Portfolio

Hier bekommt Ihr einen kleinen Überblick von meiner Arbeit der Shootings und Projekten.

 

Projekt-Thema: Kleines ganz Groß

Insekten-Portraits besonderer Art

Bei diesem Projekt ist es mir wichtig, so viele Details wie möglich zu erhalten, die mit dem Menschlichen Auge nicht sichtbar sind. Die Details und die Farben, geben dem Bild die Besonderheit und lassen unsere Insektenwelt spezieller Wirken.

In diesem Projekt ging es um Fokus-Stacking Aufnahmen die mittels der Stapelung von einer Bildserie unterschiedlicher Anzahl und Fokuspunkten ( zur selben Zeit am selben Ort )  zusammengesetzt werden. Hierbei spielen Licht, Schwingungsfreie Ebenen und eine ruhige Hand eine große Rolle.

Die Fokusierung der einzelnen Ebenen des Objekts wurden Manuel mittels einem alten Mikroskop welches ich als Makroschlitten umbaute durchgeführt.

Als Linsen dienten Mikroskop-Objektive die mittels diversen Adapter an die Spiegelreflexkamera angebracht wurden.

Als Objekte dienten tote Insekten, die ich in Vogeltränken und draußen im Garten fand, welche ich im Gefrierfach bis zum ablichten aufbewahrte.

Extrem-Mikro-Stacking 10:1 vom Ameisenkopf aus
224 Einzelaufnahmen

Extrem-Mikro-Stacking  4:1
einer Feldwespe

 

Extrem-Mikro-Stacking 4:1 vom Hornissenkopf aus
391 Einzelaufnahmen

Extrem-Mikro-Stacking 10:1 vom Kopf einer Punktierten Heuschrecke aus 198 Einzelaufnahmen.

 

Thema: Tier-Shootings

 

Thema: Collagen

 

Projekt-Thema: Kleines ganz Groß Teil 2

 

Liquide-Art

 

In diesem Projekt möchte ich eine liquide-Art darstellen. Sie beruht darauf wie ein Wassertropfen, der auf dem natürlichen weg durch die Erdanziehungskraft in eine Ebene mit den selben Eigenschaften hineinfallt. Dieser Moment ist für das menschliche Auge zu schnell um wahrzunehmen, jedoch wenn mann diese Momente einfriert entstehen atemberaubende Strukturen die der Fantasie freien lauf gewähren kann.